Federkleyd-Doppelband: DRAW ME & LOVE ME STRANGER Vergrößern

Federkleyd-Doppelband: DRAW ME & LOVE ME STRANGER

978-3-944490-71-7

Zwei erotische Liebesgeschichten voller Romantik 

von Rika Federkleyd

Mehr Infos

Daten

Anzahl Seitenca. 700
Erhältliche Formateepub, mobi
Erschienen am01.03.2018

Mehr Infos

Zwei bezaubernde sinnliche Liebesgeschichten von Rika Federkleyd – dem heimlichen Star unter den Romance-Autorinnen – jetzt in einem Band! Für noch mehr Lesefreude…

DRAW ME

Eliza dachte, sie sei wunschlos glücklich. Channing meinte, die Liebe könne ihm nichts anhaben. Jessy glaubte, sie könne Fahrradfahren. Issac war sich ganz sicher, er habe alles im Griff, und Fernando war überzeugt, er könne eine Frau lieben.
Leider – oder glücklicherweise – lässt das Schicksal sich nichts vorschreiben. Und wer hätte gedacht, dass eine einzige harmlose Bitte das Leben all dieser Menschen derart durcheinanderwirbeln könnte?
New York, die Stadt der unendlichen Möglichkeiten, ist der Schauplatz dieser märchenhaften Liebesgeschichte. Rika Federkleyd lässt Eliza und Channing einen weiten Weg voller erotischer Erfahrungen zurücklegen – Sinnlichkeit, die sich auch von dramatischen Ereignissen des Lebens nicht verdrängen lässt.

*****Booksinmyworld: „Mein Fazit: “Draw me” ist ein spannender erotischer Roman, der durch authentische Charaktere, eine spannende Handlung und natürlich schöne, abwechslungsreiche erotische Szenen besticht. Für Liebhaber von niveauvoller erotischer Literatur, in der es ausnahmsweise auch eine Handlung gibt, ist “Draw me” genau die richtige Wahl. Das ist definitiv einer der besten erotischen Romane, den ich je gelesen habe!“

 

LOVE ME STRANGER

„Seien Sie vernünftig, und haben Sie Spaß!“ So spricht die weise Mrs. Evans – aber ganz so einfach ist es für Charlotta nicht. Die ernsthafte und eher schüchterne junge Frau aus Miami hat alle Hände voll zu tun, ihre beste Freundin Mila vor Fallstricken zu bewahren. Denn deren seltsame Idee, zu Studienzwecken in einem Pornofilm mitzuspielen, bringt ja überhaupt erst alles in Gang. Oder war es doch der Martini?
Auf jeden Fall ist es nicht einfach, wenn man sich dann auch noch mit Haut und Haaren in einen Mann verliebt, der eindeutig zu viel Erfahrung mit Sex hat. Da kann Mrs. Evans sagen was sie will …

*****Harleen Qinzel: Anfangs dachte ich noch, welch abgedroschenes Klischee, wurde jedoch schnell eines Besseren belehrt. Die Art und Weise, wie Rika Federkleyd die Geschichte von Charlie und Jake erzählt, ist einfach verzaubernd. Ihre Wortwahl ist treffend und die Charaktere wirken liebevoll. Die Dosis an erotischen Szenen ist keineswegs übertrieben. Kurz gesagt, ein Zufallskauf, der bei mir genau ins Schwarze getroffen hat. Die Geschichte lässt sich flüssig lesen, was sicherlich auch an den vielen Absätzen liegt (das macht gerade das Lesen unterwegs sehr angenehm). Leider hat auch jedes noch so schöne Buch irgendwann einmal ein Ende und so warte ich gespannt auf weitere Werke der Autorin.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Federkleyd-Doppelband: DRAW ME & LOVE ME STRANGER

Federkleyd-Doppelband: DRAW ME & LOVE ME STRANGER

Zwei erotische Liebesgeschichten voller Romantik 

von Rika Federkleyd