Informationen

Interessantes

Garten Eden 851x313 

Neue Artikel

Angesehene Artikel

Neu Erotische Geschichten von Greta L. Vox Vergrößern

Erotische Geschichten von Greta L. Vox

978-3-944490-69-4

Neu

Ab Oktober 2017:

Gesammelte Kurzgeschichten von Greta L. Vox

eBooks: Ausgesprochen erotisch und Treppen der Lust

Mehr Infos

6,99 € inkl. MwSt.

Lieferzeit Print: 1-2 Werktage, eBook sofort

Auf meine Wunschliste

Daten

Seiten 156
Print Taschenbuch, Broschur
Größe 11,5 x 18,2 cm
Erschienen am Oktober 2017

Mehr Infos

Greta L. Vox, die für ihr erotisches Tagebuch LEO begeisterte Rezensionen erhielt, erfüllt hier in facettenreicher Weise den Wunsch Ihrer LeserInnen nach mehr! Die bereits als eBooks erschienenen Kurzgeschichtenbände „Treppen der Lust“ und „Ausgesprochen erotisch“ durchzieht jeweils ein roter Faden - ist es im ersten Zyklus die Treppe, dreht sich im zweiten Zyklus alles um lustvolle Worte, geschrieben oder gesprochen.

Treppen der Lust verbinden vier Frauen und vier Geschichten, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten:
– Ella lässt sich auf ein gewagtes erotisches Fotoshooting ein – und sie ist von sich selbst überrascht.
– Sind Bibliothekarinnen spröde? Diana auf keinen Fall, denn sie hat es auf ihren jungen Kollegen abgesehen und überlässt dabei nichts dem Zufall.
– Eva läuft der Lust hinterher und erlebt sie mit einem Unbekannten im Park.
– Und die Geschichte von Leo und Lou (bekannt aus Leo – Erotisches Tagebuch) ist nicht zu Ende, wird es niemals sein.

Ausgesprochen erotisch
ist es, den Partner mit Dirty Talk zu verwöhnen - mit spitzer Feder  notiert Greta L. Vox leidenschaftliche Begegnungen.

Greta Louisa Vox wurde Anfang der 1950er Jahre im Ruhrgebiet geboren. In ihren erotischen Geschichten verarbeitet sie eigene lustvolle Erfahrungen und schöpft aus dem Schatz ihrer Fantasien.

Sie legt Wert darauf, Bilder im Kopf ihrer Leser entstehen zu lassen, Bilder voll prickelnder Erotik und ungezügelter Sinneslust. Dazu reicht Fantasie alleine nicht aus, findet Greta, auch die Sprache muss stimmen. Sie schreibt sehr direkt, manchmal schamlos, doch immer stilsicher und mit wohl dosierter Emotionalität.

Greta Leander zu ihren Kurzgeschichten:

Meine erotischen Geschichten veröffentliche ich bei Cupido Books, weil das Konzept des Verlages mir gefällt: Geschichten zu erfinden, die meine Leser den grauen Alltag vergessen lassen und die Lust auf Neues machen! Und dabei immer im Rahmen des Möglichen bleiben...

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Erotische Geschichten von Greta L. Vox

Erotische Geschichten von Greta L. Vox

Ab Oktober 2017:

Gesammelte Kurzgeschichten von Greta L. Vox

eBooks: Ausgesprochen erotisch und Treppen der Lust

Ähnliche Bücher