Bücher für Frauen - Verlag für erotische Literatur

Bücher für Frauen - erregende Texte und stimmige, realitätsnahe Plots schließen sich nicht aus!

Cupido Books

wird federführend gemacht von Karin Struckmann, die ein wachsendes Netzwerk von Autorinnen und Autoren, Grafikern, Layoutern, Ebook- und Social-Media-Spezialisten sowie Vertriebsleuten steuert. Die gelernte Kauffrau und Mutter von vier Kindern ist Jung-Unternehmerin mit Anfang 50 – durchstarten mit einer eigenen Idee, die vom Start weg gut ankommt!

Cupido Books bringt Cover mit hohem ästhetischem Anspruch. Alle Texte werden von Frauen lektoriert. Jede erotische Geschichte entwickelt eine individuelle Handlung, springt nicht von einer Sex-Szene zur nächsten; die Aktionen der Protagonisten sind nachvollziehbar und motiviert. Die Inhalte bedürfen nicht zwingend exotischer Gefilde, wo sich nur wundervoll aussehende Menschen oder übernatürliche Kreaturen, wie Elfen und Vampire, miteinander vergnügen.

Der Verlag für erotische Literatur

hat im März 2014 mit drei Romanen und drei Titeln der Anthologie-Reihe „Erotissima“ begonnen – und es hat nur positives Feedback gegeben:

„Genau SO muss ein erotischer Roman sein“, schrieb eine Leserin in ihre Fünf-Sterne-Bewertung zum Titel „Draw Me“. Und zu dem Roman „Schmerzherz“ heißt es in der Bewertung von „Vielleserin“: „… Dann kam Schmerzherz – für mich das Beste bisher überhaupt, humorvoll, zum Schmunzeln, zum Kreischen, zum Weinen, alles dabei. … Wer nicht nur von Millionären und naiven Blondchen lesen möchte, ist hier absolut richtig. Von Herzen fünf Sterne.“

Cupido – das lateinische Wort für Begierde und gleichbedeutend mit der Figur Amors – steht für Erotik jenseits des Blümchensex‘, die jedoch nie den Pfad „ästhetischer Tugend“ verlässt.

In diesem Sinne, viel Spaß mit dem Cupido Books Programm!

Manuskripte

Sie wollen ein Manuskript einreichen? Unsere Kriterien finden Sie  hier ...